Die Trainingsinhalte der C-Junioren unterscheiden sich von den Trainingsinhalten der D-Junioren im Grundsatz nicht. Bei den C-Junioren liegt der Fokus auf zwei hinzukommende qualitätsbestimmende Faktoren: der Dynamik und der beginnenden Spezialisierung, die die Positionstechniken einschließt.

Die Ziele der C-Junioren-Ausbildung sind in der Abbildung klar definiert:

Die Ziele und Schwerpunkte des Technik-Trainings geben auch bei den C-Junioren einen festen Rahmen vor:

Die spielerische Konditionsschulung mit Ball und Spielbezug setzt sich unter verstärkter Berücksichtung der Ausdauer im C-Junioren-Training fort.

Die Ausdauerschulung der C-Junioren findet ausschließlich kombiniert mit technischen und taktischen Inhalten statt und ist stets schnelligkeitsorientiert.